Allgemein

Los gehts…2018

Wenn ich verletzungsfrei bin, bin ich normalerweise in der Adventszeit und an meinem Geburtstag im Februar nicht zu Hause aber dieses Jahr war eine Ausnahme…

 

Seit Anfang 2015 kämpfte ich mit Handgelenksschmerzen, nach etlichen Behandlungen habe ich mich im Jahr 2016 operieren lassen, Anfang Jahr rechts und Ende Jahr links. Es ist nicht so, dass ich 2015 und 2016 kein Golf gespielt habe. Ich habe so gut es ging trainiert und auch versucht Turniere zu spielen aber leider konnte ich Aufgrund der Schmerzen nie 100 Prozent geben. Ich wusste nicht, ob das jemals wieder möglich war.

Und so entschied ich mich, im Jahr 2017 neben dem Golf eine Ausbildung zur Eventmanagerin zu absolvieren…für den Fall, dass ich nie wieder zu 100 Prozent den nötigen Aufwand für Spitzensport betreiben kann. Es gab Zeiten im letzten Jahr, da habe ich an mir und meinem Körper gezweifelt…aber immer weiter gemacht. Und dann im Herbst haben sie endlich herausgefunden, dass ich zu wenig Gelenksflüssigkeit hatte. Das konnte behoben werden und ich konnte ohne Schmerzen spielen – 2.5 Jahre nach meinen grössten Erfolgen und gleichzeitig dem Beginn der Handgelenksgeschichten konnte ich endlich wieder schmerzfrei spielen.

 

…nun war ich also schmerzfrei aber wer mich kennt, weiss, dass wenn ich etwas anfange, es auch zu Ende bringen möchte und so habe ich die Wintermonate genutzt, um die Ausbildung zur Eventmanagerin abzuschliessen. Das Kapitel Ausbildung ist nun abgeschlossen und ich freue mich sehr, das Kapitel Golf weiter zu schreiben…

 

Ich bin nun am Flughafen und fliege bald nach Florida. Dort werde ich zuerst trainieren und dann im März noch zwei Vorbereitungsturniere spielen, bevor es Anfang April in Terre Blanche, Frankreich losgeht.

 

Hier noch ein paar Eindrücke von meiner Zeit zu Hause…

Weihnachtsfeier Golfclub
Mit diesen Skis muss es Spass machen!!!
Flumserberg
Kitzbühel…was für ein Erlebnis
Indoortraining in Golfgrabs

Ich hatte das Glück, meinen 30igsten Geburtstag zu Hause zu feiern…es war ein wunderschöner Geburtstag, ich habe es sehr genossen!!

Vielen Dank meinen Liebsten, dass ihr mir mir gefeiert habt und ihn so unvergesslich gemacht habt!!!

Das 3 flog leider davon 🙂
Ich wurde mit Kuchen verwöhnt…hier mit Flumsi on Tour…
Ein weiterer feiner Golfkuchen…von Igniv

 

Eueri

Melanie


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.