Allgemein

Start der Saison 2020…Flumserberg Ladies Open

Normalerweise haben wir nur während einem Monat im Jahr Pause, dieses Jahr war meine Saison nur ein Monat lang. 🙂

Angefangen hat die Saison für mich mit einem Turnier, das ich selber nicht mal gespielt habe…das Flumserberg Ladies Open in Gams. Dieses Jahr war ich für die Organisation verantwortlich und wegen Corona kam einiges mehr auf mich zu, als ich erwartet hatte. Neben den “normalen” Organisationsaufgaben kam nach der Verschiebung des Datums wegen Corona noch einiges mehr auf mich zu. Die Medienarbeit mit der Leitung der Pressekonferenz, über das Corona Schutzkonzept bis zur Zusammenarbeit mit NEP und Teleclub für die erste live TV- Übertragung in der Schweiz überhaupt…meine Aufgaben waren breit gefächert und bescherten mir jeden Tag neue Herausforderungen.

Ich kann es immer noch nicht glauben, dass wir das Turnier in diesem Umfang mit allem drum herum wirklich durchführen konnten…dies war nur möglich Dank dem grossen Einsatz aller Sponsoren, ProAm Teilnehmern, dem Golfclub und allen freiwilligen Helfern!

Ganz zurückgezogen habe ich mich aber nicht…am Sonntag habe ich die Premiere des Flumserberg Ladies Open Matchplays mitgespielt. Das Los hat mir die als Nummer 1 gesetzte Spielerin beschert…Sanna Nuutinen aus Finnland. Es war so cool ein Matchplay nur über 6 Löcher zu spielen – man muss vom ersten Schlag an präsent sein und kann sich keine Fehler erlauben, vor allem nicht wenn man gegen die Nummer 1 spielt. 🙂 Bis auf Loch 5 habe ich es geschafft…ich würde sagen in Anbetracht meines Trainingsrückstandes habe ich mich gut geschlagen.

Die TV Übertragung auf Teleclub (neu Blue) war ein großer Erfolg. Die Bilder der NEP sind super und zusammen mit dem Kommentar von Marco Canonica und Monja Mätzler wird Golf während zwei Stunden in einer noch nie dagewesene Art und Weise übertragen.

Weitere Eindrücke findet Ihr auf Instagram Flumserberg_ladiesopen.ch oder der Webseite Maetzler-golf.ch

Im nächsten Beitrag geht es um die Turniere, die in in der Saison 2021 noch gespielt habe…

Bis daaaaaannn
Eueri Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.